Seniorengerechter Umbau — und

Alltagshelfer im Alltag

Vortrag am 15. Mai, 16 — 18 Uhr im Bürgerhaus Ringen

Beim ihrem Vortrag am 15. Mai, 16 — 18 Uhr im Bürgerhaus Grafschaft-Ringen, Im Kreuzerfeld 12, werden Dieter Germscheid und Ute Remshagen vom Pflege- stützpunkt über seniorengerechtes Umbauen referieren und erklären, wo, wie und welche Umbaumaßnahmen beantragt werden können. Außerdem wird es Alltagshelfer zum Ausprobieren geben. Ob Rollator, Knopfhilfe oder Aufstehhilfe: Der Markt der Alltagshelfer ist groß und es gibt viele nützliche Geräte, die den Alltag im Alter erleichtern können. Der Vortrag ist kostenlos. Anmeldung erbeten bei: Lena Janssen | Caritas Ahrweiler janssen-l@caritas-ahrweiler.de Tel. 02641 – 75 98 75 oder montags von 15 – 17 Uhr im Rathaus Ringen Ahrtalstr. 5 | 1. OG, Raum A18 Tel. 02641 – 80 07 67

Seniorengerechter Umbau —

und Alltagshelfer im Alltag

Vortrag am 15. Mai, 16 — 18 Uhr

im Bürgerhaus Ringen

Beim ihrem Vortrag am 15. Mai, 16 — 18 Uhr im Bürgerhaus Grafschaft-Ringen, Im Kreuzerfeld 12, werden Dieter Germscheid und Ute Remshagen vom Pflegestützpunkt über seniorengerechtes Umbauen referieren und erklären, wo, wie und welche Umbau- maßnahmen beantragt werden können. Außerdem wird es Alltagshelfer zum Ausprobieren geben. Ob Rollator, Knopfhilfe oder Aufstehhilfe: Der Markt der Alltagshelfer ist groß und es gibt viele nützliche Geräte, die den Alltag im Alter erleichtern können. Der Vortrag ist kostenlos. Anmeldung erbeten bei: Lena Janssen | Caritas Ahrweiler janssen-l@caritas-ahrweiler.de Tel. 02641 – 75 98 75 oder montags von 15 – 17 Uhr im Rathaus Ringen Ahrtalstr. 5 | 1. OG, Raum A18 Tel. 02641 – 80 07 67