Neue Seniorensportgruppe

bald in Gelsdorf

Regelmäßiges Training verzögert den Alterungsprozess underhöht die Chance, bis ins hohe Alter ein eigenständiges Leben zu führen. Wer über 60 Jahre alt ist und seine Beweglichkeit erhaltenoder verbessern möchte, kann schon bald bei der Seniorensportgruppe Gelsdorf mitmachen. Eine speziell für Sport mit Älteren ausgebildete Trainerin wird die Stunden anleiten. In der Gruppe werden Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft und Koordination trainiert. Es geht um Übungen zur Verbesserung der Haltung, Kräftigung der Muskulatur und Entlastung derGelenke. Mit Krafttraining soll der Osteoporose vorgebeugtwerden, Beckenbodengymnastik vermeidet Inkontinenz und Gleichgewichtsübungen dienen zur Sturzprophylaxe. Der Seniorensport ist nicht nur ein Training für den Körper,sondern auch fürs Gehirn. Außerdem macht es Spaß, mitanderen ins Gespräch zu kommen und Geselligkeit zu erleben. Weitere Infos zur geplanten neuen Seniorensportgruppe in Gelsdorf: Peter Schmidt Tel. 02225 — 32 25 Infos zum Projekt „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“: Katharina Steinich | Caritas Ahrweiler Tel. 02641 — 75 98 75 oder montags 15 — 17 Uhr im Alten Rathaus Ringen Tel. 02641 — 8007 67

Neue Seniorensportgruppe

bald in Gelsdorf

Regelmäßiges Training verzögert den Alterungsprozess underhöht die Chance, bis ins hohe Alter ein eigenständiges Leben zu führen. Wer über 60 Jahre alt ist und seine Beweg- lichkeit erhaltenoder verbessern möchte, kann schon bald bei der Seniorensport- gruppe Gelsdorf mitmachen. Eine speziell für Sport mit Älteren ausgebildete Trainerin wird die Stunden anleiten. In der Gruppe werden Beweglichkeit, Aus- dauer, Kraft und Koordination trainiert. Es geht um Übungen zur Verbesserung der Haltung, Kräftigung der Muskulatur und Entlastung derGelenke. Mit Krafttraining soll der Osteoporose vorgebeugtwerden, Beckenbodengymnastik vermeidet Inkontinenz und Gleichgewichtsübungen dienen zur Sturzprophylaxe. Der Seniorensport ist nicht nur ein Training für den Körper,sondern auch fürs Gehirn. Außerdem macht es Spaß, mitanderen ins Gespräch zu kommen und Geselligkeit zu erleben. Weitere Infos zur geplanten neuen Seniorensportgruppe in Gelsdorf: Peter Schmidt Tel. 02225 — 32 25 Infos zum Projekt „Älterwerden in der Grafschaft mitgestalten“: Katharina Steinich | Caritas Ahrweiler Tel. 02641 — 75 98 75 oder montags 15 — 17 Uhr im Alten Rathaus Ringen Tel. 02641 — 8007 67